Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Dresden e. V.

Stadt versteigert Fahrräder

Wer preiswert ein gebrauchtes Fahrrad sucht, dem sei der 15. September ans Herz gelegt. An diesem Tag versteigert die Stadtverwaltung wieder Fundgegenstände, u.a. 20 Fahrräder.

Die Versteigerung findet 14 bis 17 Uhr im Rathaus, Plenarsaal, Dr.-Külz-Ring 19 statt. Die Besichtigung der Gegenstände ist ab 13 Uhr möglich. Folgende Fundgegenstände werden gegen Barzahlung öffentlich meistbietend versteigert:

  • 10 Digitalkameras
  • 15 Handys (ohne Karten)
  • 1 Walkman (MP3-fähig)
  • 1 Weltempfänger
  • 1 Radio Panasonic
  • 1 iPod
  • 3 MP3-Player
  • 3 USB-Stick 8 GB, 4 GB, 1 GB
  • 1 Datenbank
  • 1 Nintendo DS
  • 1 PSP Sony
  • 3 Operngläser
  • 3 Fahrradhelme
  • 2 Herrenpullover
  • 1 Paar Damenhalbschuhe
  • 1 Personenwaage
  • 1 Lederbeutel
  • 1 Ledergürtel
  • 1 Portemonnaie
  • 1 Deckenstrahler
  • Kinderspielzeug
  • 1 Navigationssystem von GARMIN
  • 1 Hundehütte
  • 1 Meyers Kompaktlexikon
  • 1 „Das Große Wilhelm Busch“ Buch
  • 1 Cartoonbuch
  • 12 Damen- und Herrenschirme
  • 10 Damen- und Herrenarmbanduhren
  • Schmuck
  • 20 Fahrräder

Gegenstände aus Nachlässen.
Die Eigentümer können diese Gegenstände noch bis 14. September in der Fundsachenstelle, Theaterstraße 11–15 auslösen.

JB

JB

Werde ADFC-Mitglied!

Unterstütze den ADFC und die Rad-Lobby, werde Mitglied und nutze exklusive Vorteile!

Dein Mitgliedsbeitrag macht den ADFC stark!

Termine des ADFC Dresden

Kalender lädt

Werde ADFC-Mitglied!

Unterstütze den ADFC und die Rad-Lobby, werde Mitglied und nutze exklusive Vorteile!

Dein Mitgliedsbeitrag macht den ADFC stark!

Termine des ADFC Dresden