TPL_BEEZ2_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_BEEZ2_NAVIGATION

Mitgliederversammlung wählt vier bisherige und zwei neue Vorstände zur neuen Vereinsleitung

VorstandADFC Dresden2022 ADFC Dresden FOTOGRAFISCH 6361 Klein8. April 2022: Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des ADFC Dresden wählten die Fahrradclubmitglieder ihren Vorstand für die nächsten zwei Jahre. Alle vier bisherigen Vorstände (Wahlperiode 2020 bis 2022) wurden dabei mit großer Mehrheit wiedergewählt und ebenfalls mit breiter Mehrheit zwei neue Vorstände hinzugewählt. Wie bisher gehören demnach dem Vorstand an: Gesa Dickert (Zweite von rechts), Nils Larsen (ganz links), Wolfgang Fröb (ganz rechts) sowie Dirk Schiwy als Schatzmeister (Dritter von rechts). Neu in das Gremium wurden Katharina von Kriegstein (Dritte von links) und Alex Bereza (Zweiter von links) gewählt, beide in der AG Verkehr des Vereins aktiv.

Mitgliederentwicklung

Bei der Mitgliederversammlung wurde nicht nur der Vorstand turnusmäßig neu gewählt sondern auch der Haushalt des Vereins für 2022 beschlossen. Darüber hinaus berichteten Vorstand und die Arbeitsgruppen ausführlich über ihre Aktivitäten im vergangenen Jahr und es wurde ein Ausblick auf die geplanten Aktionen in diesem Jahr gegeben, etwa das Podium zur OB-Wahl am 18. Mai, Radtouren, Fahrraddemos und Kampagnen. Dank gutem Spendenaufkommen und der wachsenden Mitgliederzahl (aktuell: 4.847 Mitglieder, 2019 waren es noch 3.800), einer schlagkräftigen Geschäftsstelle mit Büroleiterin und Geschäftsführer sowie dem nun erweiterten Vorstand sieht sich der ADFC Dresden gut aufgestellt, um in Dresden weiterhin deutlich Druck zu machen für bessere Radverkehrsbedingungen.